BEDACHUNGEN

ZIMMEREI

DACHBEGRÜNUNG

 Ganz schön wirtschaftlich.

Die Solarenergie wird für Eigenheimbesitzer immer populärer, nicht zuletzt durch staatliche Förderprogramme. Um den Anteil der regenerativen Energiequellen weiter auszubauen unterstützt die Bundesregierung die Installation von Solaranlagen. So haben Hausbesitzer über Jahre Abnahmegarantien des erzeugten Ökostroms zu festgelegten Konditionen.

SOLARTHERMIEANLAGEN wandeln die Sonnenenergie in Wärme um. So kann die Warmwasseraufbereitung und das Heizen der Wohnräume umweltgerecht unterstützt werden. So funktioniert eine Solarthermieanlage:

 

 

 

 

PHOTOVOLTAIKANLAGEN wandeln die Sonnenenergie in Strom um, der gegen eine staatlich garantierte Vergütung ins öffentliche Netz, oder in das Hausstromnetz eingespeist wird. So funktioniert eine Photovoltaikanlage:

 

 

Mittlerweile schließen sich auch Design und Energiesparen nicht mehr aus. Moderne, ästhetische Solarinstallationen, beispielsweise aus Zink, lassen sich für viele Dächer realisieren.

Sie haben noch FRAGEN oder wünschen einen BERATUNGSTERMIN?